Loader

Schnitzeltopf mit Mettbällchen

Von : | Kommentare deaktiviert für Schnitzeltopf mit Mettbällchen | On : März 27, 2016 | Rezeptart : Hauptspeise

Zutaten (für 4-6 Portionen):

400 g Schnitzelfleisch,
400 g Mett,
je eine grüne, gelbe und rote Paprikaschote,
3 mittelgroße Zwiebel,
2 Becher Crème fraîche,
3 EL Sojasauce dunkel,
5 Zehen Knoblauch,
6 EL Ajwar,
etwas Tomatenmark,
3 Frühlingszwiebeln,
2 Spritzer Chiligewürz (La roja),

1 Eigelb,
1-2 EL Öl zum Anbraten,
100 ml Gemüse- oder Fleisch-Brühe,
Salz und Pfeffer.

Paprikaschotten waschen, entkernen und in dünne Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln in ca. 1 Cm lange Stücke schneiden. Die Zwiebeln abziehen und in Streifen schneiden.
Schnitzelfleisch in 1 cm Streifen schneiden und danach mit Sojasoße vermischen und ca. 30 Minuten marinieren.
Aus Mett kleine Bällchen formen und zu Seite stellen.
Die Zwiebeln in heißem Öl glasig bis hellbraun anbraten, dann die Paprikastreifen, Frühlingszwiebeln und gehackten Knoblauch dazugeben und ca. 2 Minuten mitbraten.
Fleisch und Mett kurz separat anbraten, mit teil Brühe ablöschen und zu Paprika geben.
Crème fraîche, Ajwar, restliche Brühe, Tomatenmark und Eigelb zusammen vermischen und dazu geben.
Das ganze bei mittlerer Hitze ca. 30 Minuten köcheln lassen.
Zum Schluss mit Salz, Pfeffer und Chiligewürz abschmecken.

| Aktualisiert am 11.08.2017 | Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag |

  • Facebook