Loader

Spargel- Kräuterpfannkuchen

2021-05-30
Bei diesem Spargel-Rezept werden frisch aus der Pfanne gebackene heiße Pfannkuchen mit Spargel und Schinken gefüllt und eventuell auf einen Soßenspiegel von Soße Hollandaise, oder auch einer anderen gut gewürzten hellen Soße gelegt, serviert.
Als Kräuter können Sie alle Kräuter der Saison wie Petersilie, Schnittlauch, Kerbel, Bärlauch oder Lauchzwiebel, nehmen.

| Originalrezept: Spargel- Kräuterpfannkuchen | Erstellt am 30.05.2021 | Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag |

Zutaten

  • Für die Kräuterpfannkuchen:
  • 250 g Weizen-Mehl
  • 3 – 4 Eier Gr. M
  • Salz
  • Nach Bedarf Mineralwasser
  • reichlich frische Kräuter
  • 4 – 5 EL Pflanzenöl zum Backen
  • Für die Spargelfüllung:
  • 1000 g weißen Spargel
  • 12 Scheiben magerer gekochter Schinken
  • Außerdem:
  • Soße Hollandaise oder andere

Arbeitsweise

Schritt 1

Für dieses Rezept Kräuterpfannkuchen zuerst rechtzeitig den Pfannkuchenteig vorbereiten, damit er Zeit zum Ausquellen hat. Dazu Mehl, Salz, Eier, und Milch, mit Hilfe des elektrischen Handmixers, zu einem nicht zu dicken, Klumpen freien Teig, rühren und etwa 20 Minuten in der Küche stehen lassen. In der Zwischenzeit die Zwiebel klein schneiden, die gewaschenen, abgetropften Kräuter ebenfalls fein schneiden. Die Zwiebelwürfel und die Kräuter unter den Pfannkuchenteig einrühren.

Schritt 2

Während der Teig ruht, den Spargel waschen, schälen, in reichlich gut gesalzenem kochendem Wasser, welchem zuvor noch 1 – 2 TL Zucker und etwas Zitronensaft zugefügt werden, je nach Dicke des Spargels etwa 15 – 18 Minuten kochen und warm halten.

Schritt 3

In einer beschichteten Pfanne mit gutem Boden, wenig Öl erhitzen, einen Schöpfer voll Teig einfüllen, eine Seite des Pfannkuchens hellbraun backen, mit einem Pfannenwender den Pfannkuchen wenden, die Temperatur eventuell kurzzeitig etwas zurückdrehen, die zweite Seite des Pfannkuchens backen. Auf ein vorgewärmtes Teller legen, abdecken und warm halten. Die anderen Pfannkuchen auf die gleiche Weise backen.

Schritt 4

Eine nach persönlichem Geschmack bevorzugte helle Soße zubereiten.

Schritt 5

Jeden Pfannkuchen mit einer Scheibe gekochten Schinken belegen, darauf je nach Dicke der Spargelstangen 4 – 5 Stangen legen. Die Pfannkuchen zusammen rollen und gleich auf vorgewärmte Teller, auf welche zuvor etwas heiße Soße gegossen wurde, legen.

Schritt 6

Anschließend sofort zu Tisch bringen.

Rezepttyp: , Zutaten: , , ,

Seit Ende 2020 bin ich zu..

Mehr von diesem Koch »
Durchschnittliche Mitgliederbewertung

forkforkforkforkfork (0 / 5)

0 5 0
Dieses Rezept bewerten

fork fork fork fork fork

0 Leute die haben dieses Rezept bewertet

Verwandte Rezepte:
  • Super Brötchen schnell gemacht

  • Brot ohne kneten im Römertopf gebacken

  • Meine Hühnersuppe