Loader

Cognac-Tiramisu

Von : | Kommentare deaktiviert für Cognac-Tiramisu | On : April 16, 2017 | Rezeptart : Dessert

Cognac-TiramisuZutaten (für 4 Personen):

300 g Mascarpone,
150 g Löffelbiskuit,
115 g Puderzucker,
150 ml frisch gebrühter Espresso,
20 ml Cognac (kann ein bisschen mehr sein),
2 Eier (getrennt),
1 Eigelb,
Kakaopulver.
 

1. Die Eiweiße in einer Schüssel steif, die Eigelbe mit dem Puderzucker in einer anderen Schüssel schaumig schlagen.
2. Mascarpone vorsichtig unter die Eigelbmasse heben, dann mit Eiweißmasse ergänzen.
3. Löffelbiskuits in einer Form auslegen. Espresso und Cognac vermischen und die Biskuits dadurch durchziehen. Dann die erste Schicht Mascarpone aufstreichen.
4. Den Vorgang solange wiederholen, bis alle Zutaten aufgebraucht sind.
5. Mindestens 2,5 Std. kühl stellen und vor dem Servieren mit Kakaopulver bestreuen.

| Aktualisiert am 11.08.2017 | Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag |

  • Facebook