Loader

Chicoree gebraten

Von : | Kommentare deaktiviert für Chicoree gebraten | On : November 28, 2020 | Rezeptart : Beilagen

Chicoree gebratenZutaten:

2 Kolben Chicoree
40 g Markenbutter
1 Prise Salz
2 Esslöffel Wasser
ein bisschen Instantbrühe
1 Prise Salz

Statt Suppenhuhn nehme ich für Hühnerbrühe immer ein Brathähnchen. Es ist nicht so Fett, der Fleisch ist viel zarter und der Geschmack der Suppe ist hervorragend.

1. Schritt
Das Gemüse längs halbieren und etwas von dem harten Mittelkeil wegschneiden. Er ist zwar heute nicht mehr bitter, aber das Gemüse gart schneller ohne diesen festen Keil.

2. Schritt
Die Butter mit einer Prise Salz ausbraten und wenn sie zu bräunen beginnt, die halben Chicoreekolben mit der Schnittfläche nach unten hineinsetzen, etwa 3 Minuten lang.

3. Schritt
Das Wasser dazugeben, mit wenig Salz und ganz wenig Instantbrühe würzen, einen Deckel aufsetzen und weitere 3 Minuten garen.

4. Schritt
Den Bratsud, der sich in der Pfanne befindet, mit Hilfe eines Löffels über die Kolben träufeln und das fein-herbe Chicoreegemüse servieren.

Schmeckt am besten mit paar gekochten neuen Kartoffeln, die in dem Restbratsud in der Pfanne gewendet werden.

  • Facebook