Loader

Brötchen mit Mohnsamen

Von : | Kommentare deaktiviert für Brötchen mit Mohnsamen | On : Mai 4, 2019 | Rezeptart : Brot/Brötchen

brötchenZutaten:

250 g Weizenmehl (Typ 550)
250 g Dinkelmehl (Typ 550)
8 g Salz, grob
5 g frische Hefe
300 ml kaltes Wasser.
 

Hefe, Mehl, Öl und Salz mit 300 ml kaltem Wasser in eine Schüssel geben. Das Ganze 8 bis 10 Minuten mit einem Handrührgerät vermengen. Dann mit einem Tuch abdecken und über Nacht stehen lassen.

Die Mohnsamen auf einen Teller schütten. Die Hände mit kaltem Wasser anfeuchten und aus einer Handvoll Teig ein Brötchen formen. Den oberen Teil in den Mohnsamen rollen. Das Ganze neun Mal wiederholen.

Die Brötchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen, einschneiden und nochmal 20 Minuten gehen lassen. Dann 16-20 Minuten (250°C, Ober-/Unterhitze) auf der mittleren Schiene backen.

Am besten schmecken die Brötchen, wenn die Oberfläche angebräunt ist.

| Erstellt am 04.05.2019 | Drucke diesen Beitrag Drucke diesen Beitrag |

  • Facebook